Philosophie von BEYERS

BEYERS ist Familienunternehmen, nachhaltig und vor allem verlässlich. Ihr zuverlässiger Partner für Elektronikfertigung.

BEYERS ist ein inhabergeführtes, mittelständisches Unternehmen. Gegründet am 15. November 1985 wird es durch den Geschäftsführer Wolfgang Beyers in zweiter Generation von der Unternehmerfamilie geführt. BEYERS versteht sich als Zusammenschluss von Menschen, die gemeinsam etwas erreichen wollen. Wir sind der Überzeugung, dass ein starkes „Wir“ die zentrale Voraussetzung ist, um die Herausforderungen der Zukunft zu lösen.

Wir setzen uns langfristige Ziele und hinterfragen diese regelmäßig, um in einer Welt zu bestehen, in der heute nicht unbedingt klar ist, was in 5 Jahren benötigt wird. Durch diesen kontinuierlichen Anpassungsprozess, so unsere Überzeugung, gelingt es uns, unter den sich ständig verändernden Randbedingungen erfolgreich zu sein. Wir wollen immer wieder die eigenen Grenzen überschreiten, uns dabei aber stets treu bleiben. Denn dieses „Wir“ ist das entscheidende Kapital des Unternehmens.

Wir sind ein Unternehmen, in dem das Miteinander zählt, unabhängig von Geschlecht oder Nationalität. Wir arbeiten mit Partnern zusammen, die entsprechend aufgestellt sind. Wir produzieren elektronische Komponenten, die in unterschiedlichen Branchen genutzt werden können. Aus unserer Überzeugung arbeiten wir jedoch nicht mit Unternehmen aus den Bereichen Militärtechnologie zusammen. Wir produzieren ausschließlich an unserem Standort in Mönchengladbach. Hier können wir gewährleisten, dass wir unseren Prinzipien treu bleiben.

Für die nahe Zukunft haben wir uns ehrgeizige Wachstumsziele gesetzt. Wir sind der Überzeugung, dass nachhaltig wirtschaftlicher Erfolg nur im verantwortungsvollen Umgang mit Menschen und natürlichen Ressourcen möglich ist.